Insolvenz-Mitteilung

 
English version                                  

Liebe Kundinnen und Kunden,

im Jahr 1995 habe ich das Unternehmen als ersten Vollsortimenter für PEP-Reisen in Deutschland  gegründet - bewegte Jahre liegen hinter uns - nach 25 Jahren geht für SUN PROMOTIONS nun jedoch eine Ära zu Ende!

Wir haben uns bemüht, den PEP-Markt zu entwickeln - vor 25 Jahren wussten nur wenige was die Abkürzung PEP bedeutet - heute sind Produkt-Erfahrungs-Programme zu einem festen Bestandteil der deutschen Touristik geworden.

Die derzeitige Covid-19 Pandemie hat weitreichende Folgen, insbesondere für die Reisebranche. Reisen sind derzeit nicht möglich und es wird wohl nie wieder die Touristik geben, die wir alle kennengelernt haben.

Leider haben wir keine Möglichkeit mehr gesehen, den Geschäftsbetrieb erfolgreich aufrecht zu erhalten. Mit Beschluss, des Amtsgerichts Hanau vom 05.05.2020 wurde daher die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der SUN PROMOTIONS GmbH angeordnet. Rechtsanwalt Fabio Algari von der Kanzlei hww hermann wienberg wilhelm wurde zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Wir bedauern diesen Schritt außerordentlich, sahen aber keine Möglichkeit das Unternehmen wirtschaftlich weiterzuführen - zu groß waren die Auswirkungen. Sie werden das alle sicherlich aus eigener Erfahrung wissen.

Alle noch aktiven Buchungen werden in den nächsten Tagen von uns storniert. Sie erhalten eine E-Mail mit der Stornobestätigung und weiteren Informationen.

Abschließend möchte ich mich persönlich und im Namen aller Mitarbeiter für Ihr langjähriges Vertrauen in SUN PROMOTIONS bedanken und wünsche Ihnen alles Gute und viel Kraft in diesen schweren Tagen.

Bleiben Sie alle gesund.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Herbert Fischer

Hanau, 15.05.2020

SUN PROMOTIONS GmbH  ·  Ulanenplatz 8  ·  63452 Hanau ·  Tel.: +49 6181 4361-31